Skip to content

Preview: Durarara!!

2009-10-04

Bei sechs Charapromos ist nur eine Lady dabei. Wen ich da wohl als Aufhänger wähle?Da fragt man sich, für welchen Brain’s Base-Anime Takahiro Omori als nächsten Regie führen wird, für die zweite Staffel von Baccano! oder die dritte von Natsume Yuujinchou, und weiß nicht, was großartiger wäre – und dann lautete die Antwort Durarara!!

Durarara?? Durarara!!

Oha. Aber noch ehe sich Enttäuschung einstellen kann, steigt die Vorfreude auf ein beträchtliches Maß. Erstens: Brain’s Base. Gemessen an seinem Output eines der besten jungen Studios der letzten Jahre: Kamichu!, Natsume Yuujinchou, Denpa Teki na Kanojo, Kure-nai, Baccano!, die zweite Staffel von Spice and Wolf… das spricht für sich. Zwotens: der erwähnte Omori, und als Zugabe sein Team; Makoto Yoshimori etwa, der für Natsume Yuujinchou zwei fabelhafte, wunderschöne Scores geschrieben hat, und für Baccano! einen nicht minder guten, aber umso turbulenteren. So oder so schon mal ganz gut.

Dass das Team sich zuletzt bei Baccano! Meriten verdient und einen klasse Job abgeliefert hat, lässt diese Ankündigung – trotz der mauen Verkaufszahlen der Show in Japan –  als Bestätigung ihrer Arbeit erscheinen. Denn der Autor der Durarara!!Light Novels, und damit kommen wir zu drittens, ist Ryohga Narita – der Verfasser der Baccano!-Stories.

Was uns also erwartet? Dunno, keine Übersetzungen nirgendwo. Hält mich aber nicht vom Spekulieren ab, ergo: dem Anschein (also dem Trailer) nach wieder mal eine tendenziell ins Chaotische abdriftende, aber herrlich verschwurbelte Story – diesmal aber, Persona-style, im urbanen Setting des modernen japanischen Großstadtdschungels; ein Durahan fegt auf einer schweren Maschine durch Ikebukuro und holt sich Sicheln aus seinem kopflosen Torso; irgendwo kommt noch eine Reihe japanischer Schüler ins Spiel. So in etwa. Hijinks ensue, wobei das Ganze sich vielleicht etwas… cooler geriert als noch Baccano!.

Kein Plan. Durarara!! wird so oder so verdammt gut werden, alles spricht dafür und nichts spricht dagegen. Nicht zuletzt stößt als Sahnehäubchen noch ein All-Star-Cast an Synchronsprechern zum Projekt, darunter Daisuke Ono, Hiroshi Kamiya, Kana Hanazawa und Jun Fukuyuma. Erst dachte ich noch, bei Natsume Yuujinchou S3 vs. Baccano! S2 wäre Durarara!! S1 die schlechteste Lösung – dabei ist es mindestens die drittbeste, und neben So-Ra-No-Wo-To mein zweiter definitiver Pflichttitel im Winter. Feine Sache.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: