Skip to content

Dezembergestaltung

2009-11-15

Murder Study pt.1: Ein Kimono, rot wie Blut.

Zwei DVDs werden Anfang Dezember in Japan veröffentlicht, auf die ich schon lange, sehr lange warte. Zum einen der siebte und letzte Film der Kara no Kyoukai-Reihe, dessen Trailer ich im September verlinkt habe. Danach habe ich die Sache auf sich beruhen lassen, zu viel Vorfreude tut meinem alten Herzen nicht gut – nun, bis ich eben heute zufällig auf ein neues DVD-Promovideo zu Murder Study pt.2 gestoßen bin. Auf der offiziellen Homepage findet man weitere zweieinhalb Minuten aus dem Film, mit vielen neuen Szenen und viel Dialog. Letzteren konnte ich mangels Japanisch-Kenntnissen nicht entschlüsseln (… nur, dass es wohl viel um korosu, Töten, geht…), ersteres bietet mehr als genug, um meine altersschwache Pumpe hart an die Leistungsgrenze zu bringen. Feine Sache.

Fast ebenso freue ich mich auf die zweite OVA zu Denpa Teki na Kanojo. Die Adaption der gleichnamigen Light Novel-Serie von Kentarou Katayama lieferte schon in der ersten OVA einen ausgezeichnet gemachten kleinen Mystery-Thriller mit recht eigenwilligem Storytelling. Nicht ganz zufällig, denn auch hier war, wie schon bei Kure-nai, Katayamas anderer erfolgreicher Romanserie, das Studio Brain’s Base für die Umsetzung verantwortlich. Die erzählerischen Parallelen sind greifbar, und das ist gut so. Sowohl Kure-nai als auch Denpa Teki na Kanojo erzählen ihre Geschichten mit einem ganz eigenen Tempo, ungewohnt für modernere Anime. Kein Wunder, dass auch die zweite OVA (und die zweite Staffel von Kure-nai, und wenn wir schon dabei sind, auch gleich das Crossover von beiden Serien…) von mir sehnsüchtig erwartet wird.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: